Gästebuch

Gästebuch

Ich freue mich auf jeden Kommentar oder Eintrag ins Gästebuch. Bitte nehmt euch die Zeit!!





22.12.08

Adventsdeko und Adventskalender




Heute ist mir aufgefallen, das ich euch noch keine Patchwork Weihnachtsdeko von mir gezeigt habe. Deshalb werde ich das jetzt schnell nachholen.


Stern in 3D Technik


Irgendwie ist die Adventszeit so schnell verflogen und ich bin längst nicht zu dem allem gekommen, was ich machen wollte.


Tischdecke Rückseite


Tischdecke Vorderseite
Natürlich haben beide Seiten den gleichen Stoff. Ich weiß auch nicht warum diese Seite so dunkel wurde und die andere Seite so hell .

Das einzigste was diesmal wirklich gelungen war in dieser Zeit ist der Adventkalender gewesen. Oh, den hab ich glatt auch vergessen zu fotografieren. Na ja, mach ich halt nächstes Jahr.



Also da wir keine Kinder haben, fiel der Adventskalender immer ziemlich mager aus bei uns, oder ganz flach ( damit meine ich aus = es gab keinen ) . Dieses Jahr dachte ich : Ich frage meinen Mann ob er mitmacht und dann kann jeder für den anderen 12 Tage kreieren. Ja, er ließ sich überzeugen.

Der Bauch des Nikolaus ist eine Tasche die gefüllt werden kann!



Also wurde erst mal ausgemacht wer die geraden und wer die ungeraden Tage bekommt. Also, ich hab die ungeraden Tage. Diese Tage hat dann mein Mann für mich gestaltet. Ich habe 24 kleine Säckchen zur Verfügung gestellt und so konnte man es für Kleinigkeiten oder Gutscheine nutzen.




Da mein Mann immer klagt, ich mache zu wenig gemeinsam mit ihm, ich sei mit meinem Hobby so beschäftigt, habe ich ihm spezielle Gutscheine für Dinge die ich mit ihm mache, geschenkt . Zum Beispiel: Ich mache ein Spiel mit dir, oder, da er gerne singt, auch wenn er besser gesagt nur brummt: Ich singe Lieder mit dir, usw. Alles Dinge die er gerne macht habe ich ausgesucht.




Zwischendurch gab es kleine Süßigkeiten. So hat sich jeder von uns auf den Adventskalender gefreut. Mein Mann hat kein Hobby, und für jemanden der kein Hobby hat, ist ein Hobby und das es Zeit kostet oft schwer nach zu vollziehen.




Als ich das gestern meiner Freundin am Telefon erzählte, fand sie die Idee so gut, das sie sie nächstes Jahr nachmachen möchte. Deshalb gebe ich es hier als Tip für Ehepaare weiter, da vielleicht ja noch jemand Lust dazu hat.


Kommentare:

lille stofhus hat gesagt…

Du zeigst uns ja tolle Sachen.
Es gefällt mir alles super gut.

Dir und Deinem Mann ein wundervolles Weihnachtsfest!

GLG Gela

Elvira hat gesagt…

Hallo Guilitta, das ist eine ganz entzückende Idee von dir und jeder freut sich. Super! Als ich letztes Jahr um diese Zeit im Krankenhaus war hat meine Tochter eine wunderschön gold bezogene Schachtel mit 24 goldenen Päckchen gemacht und ich habe mich jeden Tag darauf gefreut und es waren sehr schöne Sachen drin. Mal eine Seife, mal eine Süßigkeit, mal auch eine CD und ein Buch. Dieses Jahr hat sie mir einen Adventskalender gestaltet. Hinter jedem Türchen ein Foto. Von sich, von mir, von meinen Katzen, von einem Quilt usw. - gaaaanz toll.
Siehst du, ich hab keinen lieben Mann aber eine ganz liebe Tochter :-)
Dir schöne Weihnachten und liebe Grüße
Elvira