Gästebuch

Gästebuch

Ich freue mich auf jeden Kommentar oder Eintrag ins Gästebuch. Bitte nehmt euch die Zeit!!





25.07.08

Fotos- und Schmankerl der Woche


Hallo,
Jetzt wird es aber wirklich mal Zeit wieder Blumen aus meinem Garten zu zeigen. Irgendwie war immer etwas anderes. Die Bienen und Hummeln tummeln sich wieder nur so bei mir um die Blumen und Blüten.


Aber Angst habe ich nur vor den Kribelmücken. Vorgestern hat mich wieder eine in den links in den Hals gestochen. Man merkt es garnicht, erst Stunden später fängt es massiv an zu jucken und zu schwellen.

Gestern morgen hatte ich ein richtig großes Ei dort hängen. Vor ein paar Jahren hatte ich einen Stich am Bein und bin am anderen Tag ( natürlich war es wie immer Freitags ) zum Arzt gegangen. Er schaute sich das Bein mit der Lupe an, sprach was von Wurm eingefressen und Montags morgens sollte ich zum Chirurgen den rausholen lassen!

2 winterfeste Fuchsien, die ich auf der Ausstellung gekauft habe!
Sonntags war das Bein bis oben hin doppelt so dick wie normal. Zum Glück traf ich zufällig einen Bekannten der Tierarzt ist.

lila Flox
Der wußte sofort was es war, gab mir etwas zum Auftragen was bei Tieren hilft und schon nach einem Tag spürte ich deutliche Linderung.

Aber da es so massiv geschwollen war dauerte es eine Woche bis alles wieder in Ordnung war. Vom reinschneiden lassen hielt er mich zum Glück ab. Seitdem gibts einen Spruch bei uns: "Geh zum Tierarzt, der weiß sofort Bescheid".

Enzianbaum
Also hab ich ihn gestern gleich angerufen. Leider ist diese gute Salbe aus dem Verkehr gezogen worden. Nun hab ich Soventol draufgetan, abgedeckt, Plastik drüber das nichts naß wird, und Essigwasser Umschläge gemacht. Heute ist die Schwellung schon etwas besser. Wenn nur das Jucken nachlassen würde!

So ist immer etwas los bei uns. Mit der Hand muß mein Mann im Sept. in den Kernspinn. Bei Drehbewungen tut sie ihm immer noch sehr weh, obwohl es 3 Wochen her ist. Das sind immer Wartezeiten!
Löwenmäulchen
Aber noch eine Woche, dann gehts erst mal Wochen in den Urlaub. Mein Schwager ist 60 geworden und da alle Verwandten weiter weg wohnen, ist jeder aufgefordert zu kommen wann er kann. ( natürlich nach Absprache ) Also fahren wir erst nach Eberbach ( Nähe Heidelberg )Danach geht es zu meiner "Wahlfamilie" nach Eglisau / Ch.
lila Clematis
Heute gibts wieder ein Schmankerl der Woche: Einmal etwas für unseren Scrap Verbrauch , dann einen Sampler, von dem jetzt alle Teile veröffendlich sind, siehe unter: "star quilt along" und der vorherige unter: "quilt along" ist auch noch da! Für die Stickerinnen hab ich auch noch etwas!

doppelter,rosa FloxDiesen Flox schmeiße ich schon 3 Jahre aus dem Garten, und jedes Jahr ist er wieder da. Er sieht zwar so schön aus, aber in meinem Hangbeet kippt er dauernd um und liegt durch die schweren Blüten mehr auf dem Boden als das er steht!
Außerdem vermehrt er sich nicht an der Stelle sondern kreuz und quer bis in den Rasen! Obwohl ich versuche alle Wurzeln mit rauszureißen, wenn auch nur ein ganz kleines Stückchen abreißt ist er wieder da! Und die Wurzeln sind unterm ganzen Garten und reißen schnell. Jetzt war wieder alles voll! Ich hab es auch schon mit Sprühmittel gegen Unkraut versucht, außer viel Geld auszugeben hat es nichts gebracht.
???
Wer weiß was das für eine Blume ist? Ich hab sie im letzten Jahr für eine Schale gekauft, im Herbst weil sie noch so blühte in den Garten gepflanzt und sie hat überwintert! Ist sie wohl Winterhart?? Wer weiß das?

blauer Hibiskus, die ersten Blüten

So ich glaub, das war´s erst mal für heute! Ich hoffe euch freuen die Fotos wieder!
nicht winterharte Fuchsie
Übrigens habe ich meinen Blog etwas verändert um es übersichtlicher zu gestalten. Was meint ihr, ist es gelungen?































schwarze Susanne



Zum Schluß möchte ich noch ein Foto einstellen, was ich diese Woche Nachts gemacht habe.
Nicht das ihr meint ich sehe jetzt alles schwarz, aber ich fand die Formation so interessant das ich s euch unbedingt zeigen wollte.

1 Kommentar:

Gartenzauber 2008, Gartenidylle 07 hat gesagt…

Hallo, sehen prachtvoll aus, deine Stauden.

Hoffe du hast dich erholt von deinem Mückenstich ist ja furchbar.

Bin froh das bei uns in der Ecke, sowas scheußliches nicht rum fliegt.
Dein Schmankerl gefällt mir sehr gut, tolle Nachtaufnahme.

Wünsche ein schönes WE.

LG Waltraud