Gästebuch

Gästebuch

Ich freue mich auf jeden Kommentar oder Eintrag ins Gästebuch. Bitte nehmt euch die Zeit!!





21.01.13

Schock

Nachdem Weihnachten nun vorbei war, wollte ich meine "Erstlingstischdecke" einmal waschen. Bei uns liegen die Tischdecken immer unter einer dicken  Plastiktischdecke, deshalb bleiben sie normalerweise immer sauber und brauchen nicht gewaschen zu werden. Aber ich fand: Jetzt ist es Zeit. Da ich inzwischen weiß, das rot eine gefährliche Farbe ist, wegen eines Auslaufens der Farbe, dachte ich ich wasche sie am besten kalt in der Badewanne. Und was meint ihr?
So sah es in der Badewanne aus, kaum das ich sie eingeweicht hatte. Ich bekam einen Schock! Diese Tischdecke konnte ich vergessen! Die wäre verfärbt, wenn sie aus dem Wasser käme. Tatsächlich, das schöne Weiß sah jetzt schon ganz rosa aus. So kann ich sie nicht mehr gebrauchen! Na ja, inzwischen habe ich ja schönere. Aber ausgerechnet meine erste! Hätte ich nur damals schon gewußt das rot gerne färbt, ich hätte eine andere Farbe genommen!

Schon war ich dabei sie auszuwringen um sie zu entsorgen! Plötzlich fiel mir ein was es in meiner Internetgruppe immer heißt: Nicht trocken werden lassen und sie mit der doppelten Menge eines guten Colourwaschmittel waschen. Gesagt getan! Seitdem ich die Lobeshymnen vor allem auf Ariel Colour immer gehört hatte, hatte ich sowieso mein Waschmittel umgestellt! Also schnell in die Waschmaschine und doppeltes Waschmittel dazu. Und was soll ich sagen?? Das Rot ist aus dem Weißen wieder völlig entfernt! Keine Flecken, keine Schattierungen mehr! "Völlig rein und sauber!" Gerade nochmal gut gegangen!

Kommentare:

huggybears hat gesagt…

Hallo Anila,
Beim Waschen per Maschine auch IMMER ein Tuch zum Entfärben mitgeben-das nimmt alles Überschüssige an Farbresten auf !! Du hast ja wirklich Glück gehabt !!

Liebe Grüße von Marga

Ivory Spring hat gesagt…

I like that cute Christmas print fabric!

Margit hat gesagt…

liebe anila,
da hattest du aber mächtig glück .-)
lg, margit