Gästebuch

Gästebuch

Ich freue mich auf jeden Kommentar oder Eintrag ins Gästebuch. Bitte nehmt euch die Zeit!!





08.02.11

Darf es etwas älter sein??

Heute möchte ich euch etwas Älteres von mir zeigen. Nicht das es nichts Neues gäbe. Ich habe gerade die letzte Woche ein Geschenk fertig gestellt, aber da evt. der Blog mitgelesen wird, kann ich euch dies erst nach der Übergabe zeigen! Und die dauert leider noch! Aber da ich ja nun Anfang März operiert werde, muß ich ja vorarbeiten, denn wer weiß wann ich wieder Zuhause bin und ob ich dann nähen kann.


Dies war mein erster Wandbehang und meine erste Applikation. Gequiltet ist er ganz mit der Hand. Allerdings ist dies eine bestimmte Art von Applikation. Man stickt zuerst die Umrandungen und appliziert dann nur bis knapp an die Umrandungen heran, so daß immer noch ein Stückchen von Hintergrund frei bleibt. Man nennt diese Applikation: Inside the Lines", und Carol Armstrong ist die dafür bekannte Designerin.Gearbeitet habe ich ihn in einem Gratiskurs in meinem Lieblingspatchwork Geschäft in Höchstädt.


Dies ist ein kleiner 3D Wandbehang den ich 2010 fertig gestellt habe. Die Sterne sind in Falttechnik hergestellt. Natürlich ist auch er hangequiltet. Gearbeitet habe ich ihn in einem Kurs in Donauwörth.

Das ist mein kleiner Schneemann, der meist im Winter aufgehängt wird. Er ist mit Watte gefüllt, so daß er schön bauchig rüber kommt. Gequiltet ist er ebenfalls mit der Hand.


Und das ist ein "Erinnerungswandbehang".  Wir haben  unseren Urlaub im Juni 2006 auf einer Flußkreuzfahrt von Moskau nach Petersburg in Russland verlebt.  Natürlich gab es dabei auch viele Landausflüge und dort haben wir immer wieder diese beeindruckenden Kirchen gesehen. Zur Erinnerung daran habe ich anschließend eine der Kirchen in Stoff umgesetzt. Gequiltet ist der Wandbehang in Echoquilting mit der Maschine.

Detail
So, das wars für heute. Ich hoffe das euch auch die etwas älteren Sachen gefallen. Da fällt mir ein: Ich habe mich in Moskau privat mit Patchworkerinnen getroffen, das könnte ich euch beim nächsten Mal erzählen und Fotos zeigen! Interessiert Euch das wohl??

1 Kommentar:

thecuriousquilter hat gesagt…

I love the clean simplicity of the first one, just as much as I love the intricate rows of parallel quilting on the 'church's one!

Best of luck with your surgery.

- Mary, The Curious Quilter