Gästebuch

Gästebuch

Ich freue mich auf jeden Kommentar oder Eintrag ins Gästebuch. Bitte nehmt euch die Zeit!!





21.02.10

Mein Meisterwerk



Heute möchte ich Euch mal mein Meisterwerk im Klöppeln zeigen. Ich habe Klöppeln in der VHS gelernt da mich das sehr interessiert hat. Nach mehreren kleinen Teile habe ich mich dann an diese Spitze für diese Decke gewagt. Es war zwar sehr viel Arbeit, aber sie hat mich auch gefesselt. Immer wollte ich sehen wie das nächste Blatt fertig wurde. Zum Schluß habe ich dann das Mittelteil gearbeitet. Die fertige Spitze habe ich dann allerdings von einer Schneiderin an diese Decke setzen lassen. Ich selber habe da noch garnicht genäht, da ich das Nähen nach mehreren verunglückten Versuchen aufgegeben hatte.



Leider mußte ich Krankheitshalber das Klöppeln aufgeben, denn vorbeugende Haltungen sind am schlimmsten für mich und verursachen trotz des Morphiums starke Schmerzen. Angefangen hatte ich eine runde Decke von 1,60m Durchmesser, von der auch schon ein kleiner Teil fertig war. Ich überlge immer wie ich es ins Patchwork einbauen könnte denn es ist mir einfach zu Schade zum Wegwerfen, habe aber bis jetzt keine Lösung gefunden. Mal sehen.



So, einen schönen Sonntag wünsche ich euch noch mit diesem Bibelvers, über den es sich nach zu denken lohnt:

Einer teilt reichlich aus und hat immer mehr; ein andrer kargt, wo er nicht soll, und wird doch ärmer.
Sprüche 11,24

Kommentare:

Marion hat gesagt…

So was Schönes! Ich bewundere das Klöppeln, es ist für mich ein Buch mit sieben Siegeln! LG Marion aus Berlin

Silvia hat gesagt…

Boaaaah ist die toll geworden. Eine gute Freundin von mir klöppelt auch und wie auch bei Ihr bin ich immer wieder begeistert was Ihr so aus "Faden und Knoten" -- nett gemeint-- so alles zaubert. Ganz ganz toll...Hochachtung. Lg Silvia

Ilse hat gesagt…

Die Tischdecke sieht aber wirklich sehr sehr schön aus. Das Klöppeln würde ich glaub ich nie verstehen. Ist für mich immer faszinierend jemanden dabei zuzusehen.

LG Ilse

Bärentatze hat gesagt…

Die Decke ist ein echtes Meisterwerk!!!!
Wirklich toll geworden.

lg
Sabine

Gudrun hat gesagt…

Oh, Anila, die ist schön geworden! gratulatin.LG, Gudrun

Kristina hat gesagt…

das ist grandios!!! Ich sehe jeden Dienstag die Klöppelfortschritte meiner Bekannten beim Malen.
Sie kommt vom Klöppeln direkt zum Malen "rüber". Diese vielen Klöppel, sicher alles Übungssache, aber für mich doch ein Chaos, da bleibe ich bei meiner Häkelnadel und habe Riesenrespekt vor euch Klöppelkünstlern.

Beate hat gesagt…

Wow! Ich bin begeistert. Was für eine wahnsinns Arbeit hast du dir da gemacht. Das ist ja wirklich ein Meisterstück!
Glückwunsch zu soviel Geduld und Können.
LG Beate

Kunzfrau hat gesagt…

Guilitta,
dein meisterwerk erinnert mich daran, das mein Klöppelbrett mich auch ruft. Muss auch noch so einiges fertig stellen.
Aber deine Decke sieht sehr schön aus!
Klöppelst du denn aktuell noch???

Gruß Marion

Guilitta hat gesagt…

Hallo Marion,

Nein wie ich im Post schrieb darf ich leider nicht mehr klöppeln sondern mußte das Hobby aufgeben.

Gruß Guilitta

Christiane hat gesagt…

Ja die ist Toll ein Traum .
Klöppeln ist ein Traum , ich habe hier in der Nähe auch eine Bekannte die das kann und auch Unterrichtet .Die macht auch solche Traum Decken . Bleib am Ball.
Das Nähen kann ich dir bei bringen .
Liebe grüße Christiane