Gästebuch

Gästebuch

Ich freue mich auf jeden Kommentar oder Eintrag ins Gästebuch. Bitte nehmt euch die Zeit!!





21.04.09

Ein Stückchen weiter!


Januar

Juhuu, ich bin ein Stück weiter!


Februar

Dieses Jahr habe ich mir vorgenommen meine Ufos aufzuarbeiten. Für die „Nicht - Patchworkerinnen“ . Ufos sind Unfertige Objekte!


März

Dazu gehört auch ein Häuser Quilt mir Hand applizierten Häusern. Das sind meine ersten Applikationen die ich gemacht habe. Dementsprechend habe ich an den Häusern viel gelernt.


April

Vor allem auch das, wenn man unter alle Applikationen komplett Vliesovix klebt und ihn dann nicht teilweise wieder ausschneidet, die Bilder ganz schön hart werden. So sind meine ersten Häuser recht hart. Bis ich das gehört und gelernt habe. Na ja, so geht das, man muß alles erst lernen. Trotzdem möchte ich die Häuser zum Quilt weiterverarbeiten.


Mai

Nun, als ich zur Reha gefahren bin habe ich mir vorher einiges zurecht gelegt, was ich wenn ich Zeit habe, dort machen könnte. So auch Block 10 + 11 der Häuser. In der Reha bin ich nicht dazu gekommen, aber jetzt hinterher habe ich fleißig daran gearbeitet.


Juni

Und jetzt ist es soweit. Sonntag wurde jetzt mein 12. und letztes Haus fertig! Ich stelle euch sie hier alle schon mal vor, obwohl ich sie ja noch weiter verarbeiten muß. Ich bin richtig stolz auf jedes einzelne und für mich sind sie gut gelungen. Super ist auch das ich dazu nur Reste benutzt habe!


Juli

Das Muster ist ein Bom aus dem Jahr 2002 von hgtv.com und heißt: Strolling the block. Leider funktioniert der Direktlink zu der Seite nicht, aber man kann den Namen oben in die Suchleiste eingeben und dann erscheint der Quilt. Das Muster scheint es aber jetzt nicht mehr frei zu geben. Da hatte ich wirklich Glück das ich es mir abgespeichert hatte.

Da es ein amerikanischer Bom ist, handelt der Juli vom National Feiertag und Halloween kommt natürlich auch vor. Damals war ich noch nicht soweit das ich mir für die Monate eigene Themen suchen konnte.


August

Ja, mal sehen wann ich nun das Top fertig habe. Aber ich glaube zunächst mache ich andere Sachen fertig, die schon bis zum Quilten fortgeschritten sind, denn ich möchte möglichst viele Sachen fertig bekommen. Allerdings kann ich immer nur im Sommer die Quilts sandwichen, also alle 3 Lagen zusammen bringen, da unsere Wohnung klein ist, muß ich den Terassenboden dafür nutzen. Na ja, im Moment fällt das wegen starker Rückenschmerzen aber sowieso aus! ( Tablettendosis wurde verdoppelt, wirkt aber noch nicht! )


September

Ich arbeite immer an vielen Teilen gleichzeitig! Manche Stücke sind Charmquilts, also Quilts wo jeder Stoff nur einmal vorkommen darf. Da mache ich nur weiter wenn ich wieder neue Stoffe habe, von denen ich dann da ein Stück verwerte. Und das ist nicht so oft. Leider! Also brauchen sie lange, bis sie soweit sind.


Oktober

Dann gibt es Handpatchworkteile, die nähe ich nur z.B. beim Fernsehen , Autofahren oder ähnlichen Gelegenheiten. Dann gibt es Teile, die sind recht aufwändig und werden nur vorgeholt wenn ich viel Zeit habe, usw..



November
Wie macht ihr das eigentlich, arbeitet ihr immer an einem Teil und macht das dann zu Ende bevor ihr etwas Neues anfangt?? Oder arbeitet ihr auch an mehreren Teilen? Wieviel angefangene Teile habt ihr denn so? Habt ihr sie schon einmal gezählt? Ich bin erschrocken als ich eine Liste gemacht habe, was alles angefangen ist. Ich bin in eine Gruppe gegangen, die ermuntert an Quilts zu arbeiten und hoffe so mehr Motivation zu haben.

Dezember
Das Gute finde ich das die Gruppe sehr moderat ist. Also das man nicht verpflichtet ist alles zu schaffen. Sie sagen: Es ist schon ein Fortschritt wenn sich die angefangenen Teile in diesem Jahr nicht erhöhen, also die Zahl der angefangenen Teile gleich bleibt. Wenn man etwas Neues anfängt, das man vorher ein altes Teil fertig macht. Mal sehen was ich bis Ende des Jahres schaffe!
  

Kommentare:

Marie-Louise hat gesagt…

Hallo Guilitta
Woowww, deine Häuser sind toll geworden, gefallen mir sehr gut.
Ich habe eigentlich nicht viele UFO's wen ich etwas anfange möchte ich es gerne fertig haben. Meist habe ich eine grosse Arbeit und mache zwischendurch kleine Sachen, wie AMC's nähen und solches das schnell fertig ist. Ich habe ja nicht so viel Platz da kann ich nicht gross Sachen zwischen lagern.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

susanne hat gesagt…

Hallo Anila

Super schön, deine Häuschen.
Ich wollte mich schon lange bei dir melden, aber mein Computer hatte seine Tage. Jetzt geht er wieder, aber alle meine Mailadressen sind weg. Würdest du mir eins schicken, damit ich wieder bei dir melden kann?

Liebe Grüsse
Susanne

Ulrike hat gesagt…

Da hast Du doch schon was Tolles geschafft und kannst stolz auf Dein Werk sein! Mir geht es ähnlich, daß viel angefangenes rumliegt. Manchmal fehlt die Zeit, die Idee oder die Motivation und dann geht es auf einmal wieder ganz schnell weiter.
Liebe Grüße, Ulrike

Enga hat gesagt…

huhuuuu
die Häuser sind ja soooooo goldig,
neenee kein UFO machen - fertig machen,die sind es doch wert,
ich bin gespannt wie das Ganze dann aussieht,
bütte weitermachen......

*lach* Enga