Gästebuch

Gästebuch

Ich freue mich auf jeden Kommentar oder Eintrag ins Gästebuch. Bitte nehmt euch die Zeit!!





11.10.08

Patchworkausstellung Höchstädt

Nebeltag!
Heute und morgen ist Patchworkausstellung in Höchstädt, jeweils von 10 - 17 Uhr. Schon morgens um 9 Uhr fahre ich los, denn immerhin sind es ca. 70 km über Land zu fahren. Heute ist es ein besonderer Weg, denn ich treffe eine Umleitung nach der anderen an.

Aber ich weiß ja: auch der weiteste Weg lohnt sich. Diesmal ist die Ausstellung im Höchstädter Schloss, ein tolles Ambiente.

Es ist nicht nur eine Patchworkausstellung, sondern auch andere Handarbeiten sind ausgestellt, insgesamt weit über 200 Teile. Dadurch standen die Stellwände leider so eng, daß man die großen Quilts alle von schräg her fotografieren mußte und sich nicht mittig vorstellen konnte. Es gibt einen großen Saal mit den Ausstellungsstücken und im hinteren Teil ein Nähmaschinengeschäft mit Janome Näh- , Stick- und Overlook Maschinen und einen Raum in dem kleine Workshops angeboten werden.
Kassettendecke im Schloß
Unten im Schloss steht eine Cafeterie mit selbstgebackenem Kuchen zur Verfügung, auch zum Mitnehmen! Und etwas weiter im Städtchen hat das Patchwork Geschäft heute den ganzen Tag geöffnet, für diejenigen die sofort Material mitnehmen möchten, um auch anfangen zu können. So und da ich über 200 Fotos gemacht habe, lasse ich jetzt Fotos sprechen. ( Wieviel Fotos darf man eigentlich einstellen ohne daß die Besucher wegen der Menge die Seite verlassen? ) Wenn ihr wollt, nur sagen, dann stell ich weitere Fotos ein!






Miniatur Quilt

Leider war es unmöglich mehr von dem Quilt auf´s Foto zu bringen! Schade!



Bild
Bild
Läufer
Trapunto
Oben ist leider ein kleiner Teil des rückwärtigen Quilts zu sehen.

1 Kommentar:

Christiane hat gesagt…

Hallo Guilitta
Ich war schon am Samstag in deinem schönen Blog Bummeln und heute schon wieder .
Du hast tolle Fotos gemacht von der Ausstellung .
Deine eigenen Arbeiten sind Super.
Ich werde hier wohl noch öfters Bummeln gehen .
Liebe Grüße
Christiane Mordhorst