Gästebuch

Gästebuch

Ich freue mich auf jeden Kommentar oder Eintrag ins Gästebuch. Bitte nehmt euch die Zeit!!





26.06.14

Rot trifft Schwarz



Nach langer Zeit melde ich mich mal wieder. Ich habe gesundheitlich kein gutes Jahr und so weiß ich auch nicht ob ich mich gesundheitlich gesehen wieder öfters melden kann. Dadurch bin ich auch weniger am PC. Aber da ich keinem etwas vorjammern möchte, soll das hier auch schon alles darüber sein.

Darüber hinaus war mein PC eine Zeitlang außer Betrieb. Inzwischen habe ich einen neuen und muß mich jetzt erst an Windows 7 und neue Programme gewöhnen.

Oben seht ihr den Mohn aus meinem Garten, der aber dank der Trockenheit dieses Jahr nicht so schön ist wie sonst. Ich gieße zwar, aber nur in Maßen, da ich dafür nicht zu viel Wasser verschwenden möchte. Der Gemeinschafts-Rasen ist jetzt schon ganz vertrocknet und sieht nicht schön aus.
Wie ihr seht fotografiere ich noch, fühle mich aber durch meine Knieprobleme sehr gehandicapt. Hinknien oder hinlegen zum fotografieren ist unmöglich geworden.

Falls es möglich ist versuche ich immer wieder mal weiter zu patchworken. Aber es ist durch die Gesundheit weniger geworden! Trotzdem ist es mir gelungen einen Quilt fertig zu stellen, den ich euch hier zeigen möchte. Er heißt wie der Titel: Rot trifft Schwarz und wurde zu einer Hochzeit am 24.5. verschenkt. Ob er angekommen bzw. gefallen hat, weiß ich ich nicht genau.

Gesehen hatte ich den Quilt mit einem anderen Rand auf einem ca. 5cm großen Foto im Internet. Da ich aber etwas suchte was schnell gehen sollte, da meine Zeit zu patchen begrenzt ist, fiel meine Wahl darauf. Obwohl es der erste in diesem modernen Stil ist den ich gearbeitet habe, gefällt er mir sehr gut. Da die Einrichtung im Wohnzimmer wohl unter anderem aus einer schwarzen Ledercouch besteht, und dieser Rotton wohl auch in der Wohnung anzutreffen sein soll, hoffe ich das er gut reinpaßt. Mal sehen ob ich irgendwann noch etwas davon höre. Gequiltet wurde er jeweils in der Naht. Der Rand hat große Rauten bekommen. Hier ist er nun. Gefällt er euch auch?? Ich freue mich etwas von euch zu hören.


 

06.01.14

Schürzen - Geschenke


 Inzwischen ist das neue Jahr schon wieder einige Tage weiter! Heute habe ich nun ein weiteres Geschenk fertig gestellt und möchte euch beide zeigen.

Ende Oktober hat mich meine Schwägerin gefragt ob ich für ihre Tochter gegen Bezahlung für Weihnachten wohl eine Schürze nähen würde. Da ich noch an den 2 Babyquilts zu der Zeit gearbeitet habe habe ich ihr gesagt ich würde mir Gedanken machen und Mitte November Bescheid geben.  Anfang November habe ich dann nach dem Schürzenschnitt gesucht, mit dem ich vor 30 Jahren die ersten Schürzen genäht habe. Fehlanzeige, denn gerade vor ca. 3 Monaten hatte ich aufgeräumt und gedacht ich würde sie nicht mehr brauchen und sie entsorgt. So ein Pech. Was tun??

Nun als ich die Babyquilts in die Schweiz gebracht habe, habe ich meine Freundin nach den Schürzen gefragt, denn ich hatte ihr damals welche geschenkt. Und was für ein Glück: Sie hatte die Letzte davon gerade in ihrer Flickwäsche um sie noch einmal zu reparieren. Auf Seidenpapier, etwas anderes war in gerade nicht zur Hand haben wir schnell den Schnitt abgenommen. Und dann habe ich mich dran gesetzt und die inzwischen versprochene Schürze genäht. Nur zeigen durfte ich sie euch vor Weihnachten ja nicht! Also hier kommt sie. Die Nr. 1. Eine Nachbarin war so nett Modell zu stehen. Die Lieblingsfarbe meiner Nichte ist Lila.
Die Nichte hat sich zu Weihnachten wohl sehr darüber gefreut!

Dann fiel mir ein: Wie wäre es wenn ich meiner Freundin im Januar auch gleich eine Schürze arbeite? Flugs habe ich eine der Töchter angerufen und gebeten die Lieblingsfarbe raus zu kriegen und mir mit zu teilen. Und was glaubt ihr was kam??
Flieder. Also habe ich mich gleich nochmals hingesetzt. Der Stiefmütterchen-Stoff reichte aber leider nicht mehr um genau die gleiche zu arbeiten, aber ich denke so wird sie ihr auch gefallen. Mein Modell wollte aber nicht ganz abgebildet werden.

Es ist also genau der gleiche Stoff, die Farben sind eher so wie auf dem 1. Foto. heute ist sie fertig geworden und in den nächsten tagen  werde ich sie nun abschicken. Aber da meine Freundin nicht im www unterwegs ist, kann ich sie Euch heute beide zusammen zeigen! Mal sehen was ich jetzt in Angriff nehme.